Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

IMMOSERVICE  MAHNER

Vertretungsberechtigter

Franz Mahner 

Niederjosbacher Straße 7

65527  Niedernhausen - Oberjosbach

 

Telefon:

+49 6127 5614    oder    +49 6127 5640

 

mobil :  

+ 0171 500 7480

 

Telefax:

032 22 41 73 213

E-Mail:

franzmahner@t-online.de

 

Internet:

www.immoservice-mahner.com
 

Umsatzsteuer-ID

DE 64 019 732 383

Aufsichtsbehörde

Berufsaufsichtsbehörde

Rheingau- Taunus- Kreis

Erlaubnis gem. §34c GewO erteilt durch

Kreisausschuss Rheingau- Taunus- Kreis

65307  Bad Schwalbach

 

Es wird ausgeübt:

Immobilien- Maklertätigkeiten gem. § 34c GewO

 

Rechtsform :

Einzelunternehmen mit Sitz in Niedernhausen

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs.2 RStV

Franz Mahner

 

 

Rechtliche Hinweise

 

1. Inhalt des Onlineangebotes

 

Die Firma Mahner Immoservice in der Folge MIS genannt, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen MIS, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens MIS kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. MIS behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Die Informationen und Daten dieses Onlineangebotes dienen dem Nutzer ausschließlich zu Informationszwecken und zum persönlichen Gebrauch.

 

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereichs von MIS liegen, ist jede Haftungsverpflichtung von MIS ausgeschlossen MIS erklärt ausdrücklich, dass  keine Informationen über rechtswidrige Inhalte auf den in vorstehender Ziffer 1 genannten Seiten vorliegen. MIS hat keinerlei Einfluss auf deren aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf deren Inhalte.Wir überprüfen auch nicht die Inhalte der Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Dies gilt für alle innerhalb der Website gesetzten Verweise und Links auf Dritte sowie für Fremdeinträge in Gästebüchern, Diskussionsforen oder Mailing-Listen. Für fehlerhafte, rechtswidrige oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung solcher Informationen entstehen, haftet alleine der Anbieter der Website, auf welche verwiesen wurde.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
 MIS weist ausdrücklich darauf hin, dass die auf der Website veröffentlichten Grafiken, Animationen, Fotos und Texte urheberrechtlich oder in anderer Form des gewerblichen Rechtsschutzes - Marken, Geschmacksmuster etc. - geschützt sind. Die zugrunde liegenden Rechte liegen allein bei MIS oder bei Dritten, die MIS das Recht zur Veröffentlichung auf der Website eingeräumt haben. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Grafiken, Animationen, Fotos und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist nicht gestattet, es sei denn, MIS erteilt hierzu die ausdrückliche schriftliche Zustimmung.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften) besteht oder Daten per E-Mail an den Autor versandt werden, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Soweit im Hinblick auf das Websiteangebot erforderlich, werden die Daten unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) elektronisch verarbeitet. Der Absender der Daten erklärt gleichzeitig mit deren Angabe seine Einwilligung zur elektronischen Verarbeitung. Der Absender kann die Einwilligung zur Speicherung und Verwendung der Daten jederzeit widerrufen.

 

5.Verbraucherinformation zur Online-Streitbeilegung gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:
Im Rahmen der Verordnung über Online-Streitbeilegung zu Verbraucherangelegenheiten steht Ihnen unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
eine Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission zur Verfügung.

Kontakt per Mail: franzmahner@t-online.de
 

6. Sonstiges
Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der anderen Klauseln nicht. Es wird die ausschließliche Anwendbarkeit deutschen Rechts vereinbart. Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Ansprüche ist Frankfurt am Main.

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON IMMOSERVICE  MAHNER (ISO)

 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen von IMMOSERVICE  MAHNER, Inhaber Franz Mahner im folgenden ISO genannt sind Ausdruck eines fairen Agierens miteinander und garantieren beiden Seiten einen berechenbaren und sauberen geschäftlichen Umgang. So entsteht eine ordentliche Grundlage für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden.

 

1. Gültigkeit

Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes erkennt der Nutzer die nachstehenden Bedingungen an. Als Verwendung des Angebots gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer.

 

2. Weitergabeverbot

Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise von ISO sind ausdrücklich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung von ISO, die zuvor schriftlich erteilt werden

muss an Dritte weiter zu geben. Verstößt ein Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weiter gegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, ISO die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

 

3. Doppeltätigkeit

ISO darf sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer tätig werden.

 

4. Eigentümerangaben

ISO weist darauf hin, dass die weiter gegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von ISO auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf Richtigkeit hin zu überprüfen, es sei denn, ISO wird gesondert mit der Einholung von Auskünften und der Überprüfung der Objektdaten beauftragt. ISO übernimmt daher für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keinerlei Haftung.

 

5. Informationspflicht

Der Auftraggeber (Eigentümer) wird verpflichtet, vor Abschluß des beabsichtigten Kaufvertrags unter Angabe des Namens und der Anschrift des vorgesehenen Vertragspartners  bei ISO nachzufragen, ob die Zuführung des vorgesehenen Vertragspartners durch dessen Tätigkeit veranlasst wurde. Der Auftraggeber erteilt hiermit ISO die Vollmacht zur Einsichtnahme in das Grundbuch, in behördliche Akten, insbesondere Bauakten sowie alle Informations- und Einsichtsrechte gegenüber dem WEG- Verwalter, wie sie dem Auftraggeber als Wohnungseigentümer zustehen. Die Bevollmächtigung gilt bis sechs Monate nach Beendigung des Auftragsverhältnisses. 

 

6. Provision

Die Tätigkeit von ISO ist auf dem Nachweis und/oder der Vermittlung von Verträgen gerichtet. Die Provision berechnet sich nach dem Wirtschaftswert des Vertrags unter Einschluss aller damit zusammenhängenden Nebenabreden und Ersatzgeschäfte. Der Anspruch auf Maklerprovision von ISO entsteht, sofern durch die beauftragte Nachweis- oder Vermittlertätigkeit ein Vertrag zustande kommt. Des Weiteren bleibt der Provisionsanspruch dem Grund und der Höhe nach bestehen, auch wenn ein Vertragsteil von dem vermittelnden Vertrag aufgrund eines gesetzlichen Rechts zurücktritt, kündigt oder das vereinbarte Entgelt nach Vertragsanschluss mindert.

 

7. Ersatz- und Folgegeschäfte

Eine Honorarpflicht des Auftraggebers gemäß unseren vereinbarten Provisionssätzen besteht auch in einem Ersatzgeschäft. Ein solches liegt z.B. vor, wenn der Auftraggeber im Zusammenhang mit der von ISO entfalteten Tätigkeit von seinem potenziellen und von ISO nachgewiesenen Hauptvertragspartner eine andere Gelegenheit zum Hauptabschluss erfährt oder über die nachgewiesene Gelegenheit mit dem Rechtsnachfolger des potenziellen Hauptvertragspartners den Hauptvertrag abschließt oder das nachgewiesene Objekt käuflich erwirbt, anstatt es zu mieten, zu pachten bzw. umgekehrt. Um die Provisionspflicht bei Ersatzgeschäften auszulösen, ist es nicht erforderlich, dass das provisionspflichtige Geschäft mit dem ursprünglich vorgesehehen wirtschaftlich gleichwertig im Sinne der von der Rechtsprechung zum Begriff der wirtschaftlichen Identität entwickelten Voraussetzungen sein muss.

 

8. Verhandlungen

Die Kontaktaufnahme mit dem Anbieter ist stets über ISO einzuleiten. Bei Direktverhandlungen ist auf ISO Bezug zu nehmen und den zuständigen Ansprechpartner von ISO über das Ergebnis zu informieren. Der Auftraggeber ist verpflichtet, ISO unverzüglich mitzuteilen, mit wem und mit welchen Konditionen der beabsichtigte Vertrag zustande kam. ISO ist unmittelbar nach Vertragsabschluss eine Abschrift des Vertrags vorzulegen. Wird ISO beauftragt, einen Kaufvertrags vorentwurf durch einen Notar anzufertigen und kommt ein Kaufvertrag aus Gründen nicht zustande, die eine Vertragsseite zu vertreten hat, so hat diese die angefallenen Kosten zu tragen.

 

9. Aufwendungsersatz

Der Kunde ist verpflichtet, ISO die in Erfüllung des Auftrags entstandenen, nachzuweisenden Aufwendungen (z.B. Insertionen, Internetauftritt, Telefonkosten, Portokosten, Objektbesichtigungen und Fahrkosten) zu erstatten, wenn ein Vertragsabschluss nicht zustande kommt.

 

10. Haftbegrenzung

Die Haftung von ISO wird auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, soweit der Kunde durch das Verhalten von ISO keinen Körperschaden erleidet oder sein Leben verliert. Eine Gewähr für die durch ISO angebotenen Objekte und die Bonität der vermittelten Vertragspartner wird nicht übernommen. Jede weitere Haftung von ISO ist ausgeschlossen.

 

11. Verjährung

Die Verjährungsfrist für alle Schadensersatzansprüche des Kunden gegen ISO beträgt 3 Jahre. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, indem die die Schadensersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsregelungen im Einzelfall für ISO zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese.

 

12. Gerichtsstand

Sind ISO und Kunde Vollkaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuches, so ist als Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis herrührenden Verpflichtungen und Ansprüche als Gerichtsstand der Firmensitz von ISO vereinbart.

 

13. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Das gilt auch, wenn innerhalb einer Regelung ein Teil unwirksam ist, ein anderer Teil aber wirksam. Die jeweils unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwider läuft.

 

14. Auftragnehmer 

Immoservice Mahner Oberjosbach (ISO)

Franz Mahner

Niederjosbacher Straße 7

65527 Niedernhausen

 

Vertretungsberechtigter: Franz Mahner

Telefon +49 6127 5614

Fax:     032 22 41 73 213

 

Mail:       franzmahner@t-online.de

Internet: www.immoservice-mahner.com

 

Ust. ID: DE 64 019 732 383

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

Landratsamt des Rheingau- Taunus- Kreises

Emser Straße 27a, 65307 Bad Schwalbach

 

Ausgeübte Tätigkeit, Immobilienmakler gem. § 34c GewO

 

Rechtsform

Einzelunternehmen mit Sitz In Niedernhausen

 

 

Hier finden Sie uns

Immoservice Mahner

Niederjosbacher Str. 7

65527 Niedernhausen

Deutschland

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6127 5614

+49 6127 5640

oder 0171 500 74 80

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Gerne vereinbaren wir einen passenden Gesprächstermin mit Ihnen

In wenigen Schritten zur (Traum)-Immobilie

Wir suchen dringend Vermietungs und Kaufobjekte in der Region Rhein- Main- Taunus für vorgemerkte Interessenten. Bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung sezen.

Ihr Anliegen ist uns wichtig, Ihr Auftrag ehrt uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Immoservice Mahner